Informationen zur Anmeldung in der Bläserklasse (5b) der Staatlichen Realschule Haag i.OB. 

 

 Bläserklasse heißt: Spielerisches Erlernen von Orchesterblasinstrumenten und die Vermittlung von musikalischem Wissen. Wichtig ist dabei die Freude am Musizieren.  

 

Organisation der Bläserklasse 

  • Konzeptionell orientiert sich unsere Bläserklasse an einer Bigbandbesetzung. Zu Beginn der 5.Jahrgangstufe erhalten alle Schülerinnen und Schüler der Bläserklasse nach einem  „Schnupperunterricht“ ihr Instrument: Saxophon, Querflöte, Klarinette, Trompete, Posaune, Gitarre, Klavier, E-Bass oder Schlagzeug. Schüler, die schon ein Orchesterblasinstrument spielen, können gerne nach Rücksprache mit Herrn Pieper an der Bläserklasse teilnehmen. 

 

  • In der 5. und 6. Klassenstufe  haben die Schülerinnen und Schüler drei Stunden Ensemblespiel (Gemeinsames Spiel) beim Musiklehrer (Hr. Pieper) im Rahmen des regulären Musikunterrichts am Vormittag. Zusätzlich bekommen die Schüler eine Stunde Instrumentalunterricht bei erfahrenen Instrumentallehrern; dieser findet in Kleingruppen im Rahmen des Nachmittagsunterrichts statt und bildet die Grundlage für das gemeinsame Musizieren im Klassenorchester.  

 

  • Die Kosten für den Instrumentalunterricht betragen halbjährlich 180 €. Die Instrumente werden in den ersten beiden Jahren gegen eine Leihgebühr von 10 € je Monat zur Verfügung gestellt.  

 

  • In den Klassen 7-10 wird den Schülerinnen und Schülern die Fortführung des Ensemblespiels im Rahmen des Wahlunterrichts „Bigband/Orchester“ angeboten. 

 

  • Sie können Ihr Kind unverbindlich in der Bläserklasse anmelden.